24h Rufbereitschaft

Rufbereitschaft

Rund um die Uhr!

Die Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH verfügt über einen 24-stündigen Rufbereitschaftsdienst zur Unterstützung der Jugendämter außerhalb der Öffnungszeiten. Unsere Rufbereitschaft ist bei familiären Krisen, die das Kindeswohl beeinträchtigen, zu Abend-, Nacht- und Wochenendzeiten erreichbar und unterstützt bei der Klärung der Krisensituation telefonisch wie auch vor Ort. Zur Deeskalation und auch zum Schutz der betroffenen Kinder und Jugendlichen kann gegebenenfalls eine Fremdunterbringung zur Abwendung der Gefahr durchgeführt werden. In diesem Falle führt der Rufbereitschaftsdienst das Kind einer Wohngruppe oder auch nach Möglichkeit Verwandten zu.

Der FLOW—Rufbereitschaftsdienst ist außerhalb der ordentlichen Geschäftszeiten der Jugendämter über die örtlichen Polizei- oder Feuerwehrleitstellen sowie über die aufgeführte Handynummer jederzeit erreichbar.

+49 (0) 163 – 4118161

Spenden

Helfen Sie mit!

Wir freuen uns über Ihre Spende

Unterstützen Sie uns und spenden Sie hier ganz unkompliziert online.

zum Spendenformular

Mach mit!

Sprich uns an!

Beteiligungs- und Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche

Kinder und Familien der Kinder- und Jugendhilfe haben bestimmte Rechte und Pflichten. Wir nehmen diese Rechte sehr ernst und bieten deshalb eine Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen, die sich in ihren Rechten verletzt oder nicht ernst genommen fühlen.

Mach mit!

Galerien

FLOW feiert Geburtstag!

Veröffentlicht:

Heute vor 25 Jahren wurde in Gelsenkirchen die Wohngruppe Bulldogs GmbH gegründet und damit der Grundstein für unsere heutige Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH gelegt. 2020 ist also ein besonderes Jahr für die KJH FLOW gGmbH, weil wir unser 25-jähriges Firmenjubiläum begehen. 2020 ist auch ein besonderes Jahr für die gesamte Welt, denn COVID 19 … weiterlesen »


Neue Sachgebietsleitungen

Veröffentlicht:

Seit dem 01. August 2020 begrüßen wir vier neue Sachgebietsleitungen in unseren Reihen: Patrick Lewandowski und Patrick Schimanski, zwei FLOW-Urgewächse, bereichern die Sachgebiete “Jugendliche und junge Volljährige” und “stationäre Wohnformen” in Gelsenkirchen und Witten.  Außerdem haben mit Stefanie Freymark und Jutta Kalwe-Kaufmann zwei Neu-FLOWianer ihren Weg zu uns gefunden. Frau Freymark hat das Sachgebiet “Regionale … weiterlesen »


FLOWzeitung frisch aus der Druckerpresse!

Veröffentlicht:

Der Duft nach frischem Druckerpapier weht wieder durch die FLOW: Endlich ist die erste Ausgabe unseres FLOWreaders 2020 erschienen. Das Titelthema der Ausgabe lautet diesmal “Ausbildung” und wir wagen wieder einige Blicke in unsere Organisation, u.a. auf unsere Anerkennungspraktikanten, Azubis, Erlebnispädagogen und werdenden Eltern. Im Innenteil befindet sich eine Extraausgabe der FLOWkiste, die Beiträge über … weiterlesen »


Saisonstart für “Klettermaxe”

Veröffentlicht:

Pünktlich zu den steigenden Temperaturen konnten unsere kleinen Schützlinge des Kinderschutzhaus FLOW Bottrop vergangenen Dienstag endlich die neu gebaute Outdoor-Spielanlage in Beschlag nehmen. Nach vier Wochen Wartezeit wurde die Kletterlandschaft nun feierlich eingeweiht. Der in Witten ansässige Handwerksbetrieb Vockel Spielanlagen plante, produzierte und montierte in Rekordzeit den Spielturm, der nicht nur durch Liebe zum Detail … weiterlesen »


Wünsche gehen in Erfüllung

Veröffentlicht:

GELSENKIRCHEN_Spendenübergabe bei der VitaLounge in Gelsenkirchen Resse Die Wunschbaumspenden wurden durch die Vita-Lounge-Leitung Frau Christina Deuble an unsere Kollegen Nick Bockholt und Kerstin Sichtermann und zwei JuWo-Bewohner (Dilara und Maurice) übergeben. An der Aktion waren die Kinderschutzhäuser Datteln, Witten und Bottrop und das JuWo FLOW Gelsenkirchen beteiligt. Zusätzlich erhielt die FLOW diverse Sachspenden für Kinder, die in … weiterlesen »


Eishockey: Ein harter Sport mit weichem Herz

Veröffentlicht:

Auf dem Eis geht es knallhart zur Sache – Eishockey ist nichts für Weicheier. Abseits der Eisfläche haben der Herner Eishockeyverein und seine vielen Fans nun in der Vorweihnachtszeit bewiesen, wieviel weiches Herz in ihnen steckt und unter der Schirmherrschaft der Spielerfrauen eine Spendenaktion für unsere Mutter-Kind-Einrichtung in Herten gestartet. Nina Schittenhelm ist die Lebensgefährtin … weiterlesen »


Mayersche: Bücher können die Welt verändern

Veröffentlicht:

Bild v.l.n.r.: FLOW-Verwaltungsleitung Janine Cichon, Filialleiterin Mayersche Bottrop Tanja Brauer und FLOW-Spendenbeauftragte Sabrina Schatz freuen sich über die vielen gespendeten Bücherstapel. “Bücher können die Welt verändern” – und Menschen können es auch. Auch in diesem Jahr sind wieder einige Buchspenden für unsere Kinder- und Jugendhilfe-Einrichtung zusammengekommen, weil viele Bottroper sich dazu entschieden haben, unsere Kinder … weiterlesen »


Bottroper Rock-Coverbands erspielen Spende für FLOW

Veröffentlicht:

Am 25.10.2019 veranstalteten die zwei Bottroper Hobby-Coverbands Does Not Float und Sloth Machine einen öffentlichen Auftritt im Cottage. Die jungen Musiker nahmen für diese Veranstaltung keinen Eintritt, sondern stellten stattdessen eine Spendenbox für unsere Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH auf. Frei nach dem Motto: “Ganz okaye Musiker spielen ganz okaye Rock-Covers – für noppes” brachten … weiterlesen »


Kekse, Kakao und Kinderlachen

Veröffentlicht:

Ein kostlicher Plätzchenduft umgab am vergangenem Dienstag das FLOW Kinderschutzhaus in Bottrop: MitarbeiterInnen und Auszubildende der Netto Marken-Discount AG & Co. KG luden die Kinder und MitarbeiterInnen zum gemütlichen Weihnachtsbacken ein. Bei weihnachtlicher Musik wurden die kleinen BewohnerInnen zuerst mit niedlichen Zipfelmützen und – wie es sich für echte BäckermeisterInnen  gehört – Küchenschürzen ausgestattet. Netto … weiterlesen »


“Tiefe Liebe” mit Heirat gekrönt

Veröffentlicht:

Erkan Simsek und Susanne Drücke kennen sich seit fast zwei Jahrzehnten. Bei einer Weihnachtsfeier im Freundeskreis vor dreizehn Jahren haben sie dann -ganz romantisch- ihrer Liebe eine Chance gegeben, die bis heute anhält und der sie in diesem Jahr den letzten Schliff mit dem Eheschwur gegeben haben. Ihrer tiefen Liebe und Verbundenheit (bei der auch … weiterlesen »