24h Rufbereitschaft

Rufbereitschaft

Rund um die Uhr!

Die Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH verfügt über einen 24-stündigen Rufbereitschaftsdienst zur Unterstützung der Jugendämter außerhalb der Öffnungszeiten. Unsere Rufbereitschaft ist bei familiären Krisen, die das Kindeswohl beeinträchtigen, zu Abend-, Nacht- und Wochenendzeiten erreichbar und unterstützt bei der Klärung der Krisensituation telefonisch wie auch vor Ort. Zur Deeskalation und auch zum Schutz der betroffenen Kinder und Jugendlichen kann gegebenenfalls eine Fremdunterbringung zur Abwendung der Gefahr durchgeführt werden. In diesem Falle führt der Rufbereitschaftsdienst das Kind einer Wohngruppe oder auch nach Möglichkeit Verwandten zu.

Der FLOW—Rufbereitschaftsdienst ist außerhalb der ordentlichen Geschäftszeiten der Jugendämter über die örtlichen Polizei- oder Feuerwehrleitstellen sowie über die aufgeführte Handynummer jederzeit erreichbar.

+49 (0) 163 – 4118161

Spenden

Helfen Sie mit!

Wir freuen uns über Ihre Spende

Unterstützen Sie uns und spenden Sie hier ganz unkompliziert online.

zum Spendenformular

Mach mit!

Sprich uns an!

Beteiligungs- und Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche

Kinder und Familien der Kinder- und Jugendhilfe haben bestimmte Rechte und Pflichten. Wir nehmen diese Rechte sehr ernst und bieten deshalb eine Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen, die sich in ihren Rechten verletzt oder nicht ernst genommen fühlen.

Mach mit!

Galerien

“Dear Santa”… Wunschbäume 2021!

Veröffentlicht:

Auch in diesem Jahr haben wieder einige Wunschbaumaktionen die Kinder- und Jugendhilfe FLOW bei der Erfüllung von Wünschen bedacht. Unter anderem standen diesmal Wunschbäume im Rathaus Gelsenkirchen-Buer bei den GRÜNEN Datteln und in der Vita Lounge Gelsenkirchen. Auf den Wunschlisten der „großen“ Kinder befanden sich unter anderem Wünsche wie Kinogutscheine, Bluetooth-Lichterketten, Musikboxen, Taschenuhr, Ohrringe, Kapuzenpullover … weiterlesen »


Graffiti-Workshop für Jugendliche

Veröffentlicht:

Der Innenhof unserer IWG FLOW Duisburg ist nicht wiederzuerkennen! Beim Graffiti-Workshop am vergangenen Wochenende zusammen mit dem Künstler Julian Schimanski konnten sich unsere Bewohner aus Duisburg und Witten unter professioneller Anleitung intensiv mit dem Thema “Streetart” auseinandersetzen. Nach dem ersten Kennenlernen von Dosen, Farben und den verschiedenen Techniken wurde erst einmal gebrainstormt: “Was soll denn nun … weiterlesen »


Mit FLOW durchs Jahr 2022: Der FLOWart Kalender ist da!

Veröffentlicht:

Chantal, Khlode, Nils, Natalia, Bianca, Justin, Leonie, Nele, Alina, Julien und Tom haben eine Gemeinsamkeit: Alle sind wahre Nachwuchs-Picassos! Das aus dem Corona-Lockdown erstandene Kunstprojekt FLOWART trägt seine finalen Früchte und wir freuen uns, nun endlich den ersten, offiziellen FLOWART Kalender 2022 zu präsentieren. 12 wunderschöne Kunstwerke, die auch Sie durchs Jahr begleiten. Sie haben … weiterlesen »


Endlich ist er da – unser neuer FLOWREADER!

Veröffentlicht:

Nach einer längeren Pause ist ein neuer FLOWreader, Ausgabe 01 2021 erschienen – vollgepackt mit Infos und News rund um die KJH FLOW und die Menschen, die ihr ein Gesicht geben. Im Interview unter anderem: Unser frischgebackener Sachgebietsleiter Sebastian Guagliardi erzählt über den echten und ungeschminkten Alltag als Pädagoge und der angehende FLOW-Medien-Pädagoge Meinke Gill … weiterlesen »


Spendenaktion “Haranschi”

Veröffentlicht:

Eine einzigartige Spendenaktion fand im Sportcenter Bottrop (SCB) statt, deren Erlös unter anderem auch an unsere Kinder- und Jugendhilfe FLOW gegangen ist. Die T-Shirt-Versteigerung des SCB-Maskottchens “Haranschi” bescherte am Ende sagenhafte 386,20 € durch die Spenden der SportcenterkundInnen. Zudem legte der “Schirmherr” für die Aktion, SPD-Mann Thomas Göddertz (MdL Düsseldorf) noch 100,00 € dazu und … weiterlesen »


FLOW feiert Geburtstag!

Veröffentlicht:

Heute vor 25 Jahren wurde in Gelsenkirchen die Wohngruppe Bulldogs GmbH gegründet und damit der Grundstein für unsere heutige Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH gelegt. 2020 ist also ein besonderes Jahr für die KJH FLOW gGmbH, weil wir unser 25-jähriges Firmenjubiläum begehen. 2020 ist auch ein besonderes Jahr für die gesamte Welt, denn COVID 19 … weiterlesen »


Neue Sachgebietsleitungen

Veröffentlicht:

Seit dem 01. August 2020 begrüßen wir vier neue Sachgebietsleitungen in unseren Reihen: Patrick Lewandowski und Patrick Schimanski, zwei FLOW-Urgewächse, bereichern die Sachgebiete “Jugendliche und junge Volljährige” und “stationäre Wohnformen” in Gelsenkirchen und Witten.  Außerdem haben mit Stefanie Freymark und Jutta Kalwe-Kaufmann zwei Neu-FLOWianer ihren Weg zu uns gefunden. Frau Freymark hat das Sachgebiet “Regionale … weiterlesen »


FLOWzeitung frisch aus der Druckerpresse!

Veröffentlicht:

Der Duft nach frischem Druckerpapier weht wieder durch die FLOW: Endlich ist die erste Ausgabe unseres FLOWreaders 2020 erschienen. Das Titelthema der Ausgabe lautet diesmal “Ausbildung” und wir wagen wieder einige Blicke in unsere Organisation, u.a. auf unsere Anerkennungspraktikanten, Azubis, Erlebnispädagogen und werdenden Eltern. Im Innenteil befindet sich eine Extraausgabe der FLOWkiste, die Beiträge über … weiterlesen »


FLOW im Filmforum Bottrop: “Systemsprenger” sorgt für Input

Veröffentlicht:

” Dieser Film hat mich emotional unfassbar berührt – und auch mein sonst so hartgesottener Kollege hat mehr als eine Träne verdrückt!” Klare Worte findet Geschäftsführer Hermann Muß für Nora Fingscheidts beeindruckendes Regiedebüt “Systemsprenger”. Systemsprenger ist nicht das typische Sozialdrama um ein neunjähriges Mädchen, sondern ein geballter Einblick in pädagogische Wirklichkeit. Der Film geht u.a. … weiterlesen »


Die ersten 25 FLOW-Traumaberater!

Veröffentlicht:

Wir präsentieren stolz die ersten 25 KollegInnen, die in einer hausinternen Fortbildungsreihe die berufliche Weiterbildung zum Traumaberater absolviert haben! Ausgestattet mit einem entsprechenden Zertifikat, dürfen sie nun ab sofort auch die Teamkollegen in traumapädagogischen Grundlagen beraten. “Wir freuen uns über die rege und engagierte Teilnahme unserer MitarbeiterInnen an diesem Pilotprojekt. Das hat uns gezeigt, wie … weiterlesen »


Spendenprojekte - Helfen Sie mit!
Unterstützen Sie uns und spenden Sie hier ganz unkompliziert online.