24h Rufbereitschaft

Rufbereitschaft

Rund um die Uhr!

Die Kinder- und Jugendhilfe FLOW gGmbH verfügt über einen 24-stündigen Rufbereitschaftsdienst zur Unterstützung der Jugendämter außerhalb der Öffnungszeiten. Unsere Rufbereitschaft ist bei familiären Krisen, die das Kindeswohl beeinträchtigen, zu Abend-, Nacht- und Wochenendzeiten erreichbar und unterstützt bei der Klärung der Krisensituation telefonisch wie auch vor Ort. Zur Deeskalation und auch zum Schutz der betroffenen Kinder und Jugendlichen kann gegebenenfalls eine Fremdunterbringung zur Abwendung der Gefahr durchgeführt werden. In diesem Falle führt der Rufbereitschaftsdienst das Kind einer Wohngruppe oder auch nach Möglichkeit Verwandten zu.

Der FLOW—Rufbereitschaftsdienst ist außerhalb der ordentlichen Geschäftszeiten der Jugendämter über die örtlichen Polizei- oder Feuerwehrleitstellen sowie über die aufgeführte Handynummer jederzeit erreichbar.

+49 (0) 163 – 4118161

Spenden

Helfen Sie mit!

Wir freuen uns über Ihre Spende

Unterstützen Sie uns und spenden Sie hier ganz unkompliziert online.

zum Spendenformular

Mach mit!

Sprich uns an!

Beteiligungs- und Beschwerdestelle für Kinder und Jugendliche

Kinder und Familien der Kinder- und Jugendhilfe haben bestimmte Rechte und Pflichten. Wir nehmen diese Rechte sehr ernst und bieten deshalb eine Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen, die sich in ihren Rechten verletzt oder nicht ernst genommen fühlen.

Mach mit!

10 Jahre FLOW in Klitten

Veröffentlicht:

Am 01. Oktober 2021 findet die Jubiläumsfeier „10 Jahre FLOW in KLITTEN“ im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt, wozu wir alle FreundInnen, NachbarInnen, FördererInnen und langjährigen WegbegleiterInnen herzlich einladen. Zu den Festattraktionen gehören unter anderem interaktive Spielangebote, ein kleines Fußballturnier und als Highlight eine LKW-Rundfahrt durch das Biosphärenreservat Oberlausitz.

Im Jahr 2011 entschied unsere gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung FLOW gGmbH (ehemals KJHH FleX gGmbH), das erste stationäre Wohnprojekt in Klitten zu eröffnen. Die Wohngruppe für Kinder und Jugendliche sollte unseren Schützlingen aus Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit geben, in soliden Wohnstrukturen ein dauerhaftes Zuhause zu finden. Inzwischen arbeiten zehn pädagogische Fachkräfte in der Region Klitten. Neben den stationären Projekten werden auch ambulante Angebote für Careleaver und deren Familien bereitgehalten.

In den vergangenen zehn Jahren ist die Wohngruppe Klitten zu einem wichtigen Standort unserer Einrichtung geworden. Dies nehmen wir als Grund zum Feiern und freuen uns über die großen und kleinen Gäste. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Spendenprojekte - Helfen Sie mit!
Unterstützen Sie uns und spenden Sie hier ganz unkompliziert online.